Eine lange Kampagne geht zu Ende. Die Husaren haben eine neue Rekordzahl an Veranstaltungen durchgeführt. Nicht nur beim 1. Freundschaftsturnier hat die Zusammenarbeit im Gesamtverein hervorragend geklappt. Von einzelnen Ausfällen abgesehen hat die Mannschaft bis zum Aschermittwoch durchgehalten. Beim Heringsessen im Roland´s lobte Präsidentin Iris Seher das Engagement der aktiven Mitglieder.